Zusammenklang von musikalischem und architektonischem Welterbe

Die Brühler Schlosskonzerte begrüßen vom 13. Mai bis 27. August 2017 in der UNESCO-Welterbestätte Schloss Augustusburg unter der künstlerischen Leitung von Andreas Spering zahlreiche ECHO Klassik-Preisträger in insgesamt 28 Konzerten. Das in die Saison integrierte einzige Haydn-Festival Deutschlands (ab dem 18. August) präsentiert erstmals eine selbst in Auftrag gegebene Uraufführung sowie mit Kristian Bezuidenhout seinen ersten „Artist in Residence“.

Die nächsten Konzerte

So 28. Mai
Fr 09. Juni
20.00 Uhr Schlosskirche
Sa 10. Juni
So 11. Juni
Sa 24. Juni

zum Konzertkalender

Abonnement

6 Konzerte und das Feuerwerk genießen

Jetzt abonnieren
ab 53 € im Jahr

Unterstützen Sie die Brühler Schlosskonzerte

Mitglied werden und sparen

Mitglied werden
ab 50 € im Jahr

Bleiben Sie in Kontakt

Newsletter

Newsletter
abonnieren

Blick hinter die Kulissen

Öffentliche Proben

Zu den Terminen

Feuerwerke

Krönender Saisonabschluss: Feuerwerke mit Livemusik im Schlosspark

Zu den Terminen

Sonderkonzert

WDR 3 Alte Musik in NRW am Fr. 9.6.

Zum Termin

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren

  • Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW
  • Rhein Erft Kreis
  • Stadt Brühl – Der Bürgermeister
  • Kreissparkasse Köln
  • Kultur-  und Umweltstiftung KSK
  • WDR3
  • Forderkreis Brühler Schlosskonzerte
  • C. L. Grosspeter Stiftung